E-MailDruckenExportiere ICS

25. Pflanzenfarbenwerkstatt- Malen und Gestalten mit Farben aus der Natur

Titel:
25. Pflanzenfarbenwerkstatt- Malen und Gestalten mit Farben aus der Natur
Wann:
Sa, 11. Juni 2022, 18:00 h - 20:30 h
Wo:
Kleingartenverein am Tierheim - Halle
Kategorie:
Silke Hönig, freiberufliche Restauratorin und Kunstvermittlerin

Beschreibung

 

 

Natürliche Farbenmittel bietet die Natur in Fülle. Aber welche Pflanze gibt welche Farbe preis? Mit zuvor gesammelten Blüten, Blättern, Früchten, Rinden und (Gemüse-)Wurzeln begeben wir uns auf die Suche nach dem Geheimnis der Farbe. Es wird gekocht, zerrieben, geschnitten und ausgepresst. Aus den entstandenen Farben können nun kleine Kunstwerke entstehen. 

Treffpunkt? Gartensparte am Tierheim / Am Vereinshaus

Zielgruppe? Kinder/ Familien/ Erwachsene 

Anmeldung unter? Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sonstiges? max. 12 Teilnehmer

Foto: Silke Hönig


Veranstaltungsort

Standort:
Kleingartenverein am Tierheim
Straße:
Steffensstraße 23
Postleitzahl:
06114
Stadt:
Halle
Land:
Germany

Der Lange Tag der Stadtnatur in Halle 2022 wird gefördert durch:

   

 

https://www.heidehof-stiftung.de     Umweltministerium des Landes Sachsen-Anhalt   

 

 

Die Ausstattung der Website mit Photos erfolgte mit freundlicher Genehmigung von Katrin Schneider, Wolfram Riech (www.naturfoto-riech.de) und anderen ehrenamtlichen UnterstützerInnen des Langen Tages der StadtNatur Halle (Saale). Bei den Photos, die die Einzelangebote illustrieren, liegen die Rechte, wenn kein Copyright genannt ist, jeweils bei der entsprechenden Institution, dem Verein oder Anbietenden selbst.

 

 

Langer Tag der Stadtnatur in Halle (Saale), 4.-6.6.2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.