E-MailDruckenExportiere ICS

01. Eröffnungsexkursion durch den Auwald auf der Nordspitze der Peißnitz

Titel:
01. Eröffnungsexkursion durch den Auwald auf der Nordspitze der Peißnitz
Wann:
Fr, 10. Juni 2022, 16:00 h - 17:30 h
Wo:
Peißnitzhaus e.V. - Halle, Sachsen- Anhalt
Kategorie:
Frank Meyer, Rana e.V.

Beschreibung

NSG Nordspitze Peissnitz Foto Frank MeyerInhalt? Methode?     
Auftaktexkursion des Langen Tages der Stadtnatur durch den Auwald im Naturschutzgebiet „Nordspitze  Peißnitzinsel“ in der Saaleaue. Eröffnung durch die Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt, Frau Prof. Dr. Claudia Dalbert, und den Beigeordneten für Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Halle, Herrn René Rebenstorf.


Veranstalter*in? Organisation?    
Die Exkursion wird durchgeführt von Frank Meyer (RANA - Büro für Ökologie und Naturschutz) in Kooperation mit dem Organisationsteam des Langen Tages der Stadtnatur
 
Treffpunkt?     
Am Peißnitzhaus (vor dem Eingang zum Biergarten)

Termin?     
Verschoben auf 10.06.2022

Zeitraum?
16:00-17:30 Uhr

Zielgruppe?     
Pressevertreter*innen, Bürger*innen, Akteure des Langen Tags der Stadtnatur

Voranmeldung?     
ja

Wie?    
Nur per Mail bis zum 03.06.2021 um 20:00 Uhr unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Foto?    
(NSG Nordspitze Peissnitz Foto Frank Meyer)


Veranstaltungsort

Standort:
Peißnitzhaus e.V.
Straße:
Peißnitzinsel 4
Postleitzahl:
06108
Stadt:
Halle
Bundesland:
Sachsen- Anhalt
Land:
Germany
Peißnitzhaus e.V.

Der Lange Tag der Stadtnatur in Halle 2021 wird gefördert durch:

    .  

 

Umweltministerium des
Landes Sachsen-Anhalt   .
   

 

 

 

 

 

Langer Tag der Stadtnatur in Halle (Saale), 4.-6.6.2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.